Heizkabel für den Außenbereich

Heizkabel
für den AußenbereichBVF SX-Serien

Durch die Nutzung eines Heizkabels für den Außenbereich können alle Arten an Fußwegen schnee- und eisfrei gehalten werden. Die Installation benötigt kein spezielles elektrisches Netz.

  • Schnelles schmelzen von Eis
  • Kann überall installiert werden
  • Niedrige Betriebskosten
  • 10 Jahre Garantie
Heizkabel für den Außenbereich
BVF SX Concrete

Für Betondecke
(max. 80mm)

BVF SX Asphalt

Für Asphaltdecke
(max. 50mm)

BVF SX Paving stone

Für Pflasterstein
(max. 80mm)

BVF SX Tegula ceramic floor tiles

Für Keramikfliesen im Außenbereich
(max. 50mm)

BVF SX Serie - Heizkabel

Unsere Hochleistungsheizkabel für den Außenbereich bieten schnelles und bequemes schmelzen von Schnee und Eis, sogar unter extremem Wetterbedingungen auf allen Arten von Gehwegen. Wenn richtig dimensioniert reichen 5-10 Minuten Betriebszeit aus, um es über den Gefrierpunkt heraus zu erhitzen. Durch die Steuerungen für die Heizkabel des Außenbereichs sind die Betriebskosten und die tatsächliche Betriebszeit minimal. Werksseitig angebrachte Größen sind verfügbar, welche individuell mit richtigem Abstand für die jeweilige Anwendung und Fußweg angepasst werden können.

BVF SX Series

230VStandard Netzspannung

10 JahreGarantie

23-122mfertig montierte Maße

7.6mmKabeldicke

BEKOMMEN SIE EIN ANGEBOTKONTAKTIEREN SIE DEN HERSTELLER JETZT

Technologie

Outdoor heating cable

Sicherheit im Winter um das ganze Haus herum

Verbesserte Sicherheit und wertsteigernde Investition. Die BVF SX 28 Snow Defrost Heizkabel für den Außenbereich eignen sich für das schmelzen von Schnee und Eis auf Fußwegen, Rampen und Einfahrten. Aufgrund seiner mehrfachen Dämmung werden sie auch unter extremen Wetterbedingungen oder in einer ständig nassen Umgebung nicht beschädigt.

Die Verwendung der Heizkabel im Außenbereich hat eine fast 40-jährige Historie. Zuerst wurde es nur für die Beheizung von Einfahrten in industriellen Umgebungen verwendet, heute wird es jedoch immer mehr bei Fußwegen, zugänglichen Durchgängen und Treppen in der Nähe von Familienhäusern und Eigentumswohnungen genutzt. Sein Aufbau ist einfach und kosteneffizient, falls es vor den Pflasterarbeiten geplant wird.

Nachhaltiger Betrieb

Trotz der relativ groß eingebauten Leistung sind die Betriebskosten des Heizgeräts für den Außenbereich vernachlässigbar. Der Grund dafür ist, dass der Fußweg nicht beheizt, sondern nur die Oberflächentemperatur über den Gefrierpunkt erwärmt wird. Zusätzlich schaltet das Außentemperaturthermostat von BVF das System nur ein, falls Feuchtigkeit neben der Frostgefahr vorhanden ist.

Wartungsfrei

Das BVF SX Heizkabel für den Außenbereich erfordert keine Wartung oder Gewährleistungsüberprüfungen. Sie überstehen exzellent Punktbelastungen durch größere Fahrzeuge auf dem Fußweg. Dank Ihrer mehrfachen elektrischen Dämmung, ist der Betrieb, auch in einer konstant feuchten Umgebung, sicher. Aufgrund des Doppelkerndesigns des BVF-Heizkabels beträgt die erwartete Nutzdauer 40 bis 50 Jahre.

Bodensensor

Ein kalter Fußweg rutscht nicht, ein gefrorener allerdings schon. Das wichtigste Element der Fußwegbeheizung im Außenbereich ist der eingebaute Bodensensor, der die Temperatur des Fußwegs und eventuelles Auftreten von Feuchtigkeit, Schnee oder Eis misst. Das Heizsystem schaltet sich nur ein, wenn die Temperatur des Fußwegs (nicht die Luft) nahe 0°C liegt und es etwas zum Schmelzen gibt.

10 Jahre Garantie

Die Ausführung der Installation durch das Fachpersonal von BVF ist keine Bedingung der Garantie. Indem Sie die entsprechenden und standardmäßigen Messungen beenden, kann jeder Elektriker das Heizkabelsystem installieren und/oder einsatzbereit machen.

Technische Daten

  • Leistung:
    28W/m
  • Größen:
    23 – 122m (siehe Preisliste)
  • Kabeltyp:
    Doppelisolierung, geerdet
  • Dicke:
    7,6mm
  • Heizkabeldämmung:
    XPLE
  • Kaltleitung:
    10m